HUBLOT – Luxusuhren der Extraklasse

Schweizer Luxus-Uhrenmanufaktur

Der Sinn für Ästhetik und Design, das Auge für Präzision und eine hochwertige Verarbeitung, die Kunst im Umgang mit den edelsten und teuersten Materialien der Welt, das Gefühl von Zeitlosigkeit und Eleganz, das Verständnis für Stil und Extravaganz – Eigenschaften eines wohl einzigartigen Unternehmens. Die Rede ist hier von der Schweizer Uhrenmanufaktur HUBLOT.

1980 gegründet ist HUBLOT heute eine der weltweit anerkanntesten Marke für Luxusuhren, die in Sachen Exclusivität und Preis kaum Vergleiche findet. Der Erfolg begann damit, dass neue Materialen erstmalig in der Uhrenproduktion eingesetzt wurden. Das Kautschukarmband, welches heute immer noch ein Markenzeichen der HUBLOT Uhren ist und bis heute fester Bestandteil einiger Kollektionen ist, wurde erstmals von HUBLOT in der Geschichte der Uhrenherstellung eingesetzt. Doch man wagt sich bei HUBLOT auch an andere Materialien ran, wie z. B. Jeans der aktuellen Big Bang Jeans Kollektion.

Diamanten, Saphire, Rubine, Gold, Weißgold, Platin und Carbon sind nur einige der Rohstoffe, aus denen HUBLOT unverkennbare Uhren herstellt. Das auch nur teilweise in ganz exclusiven und limitierten Auflagen. Alle Teile der Uhren produziert HUBLOT selbst und setzt damit einen ganz hohen qualitativen Maßstab.

Den Rekord der teuersten Uhr der Welt hält ebenfalls das Schweizer Unternehmen HUBLOT. Mit über 1200 Diamanten und einem Preis von 5.000.000 $ ist die aus Weißgold gefertigte Uhr die mit Abstand teuerste Uhr der Welt. Produziert in 14 Monaten Handarbeit wurde sie im Jahr 2012 präsentiert und zum Verkauf angeboten. Ein echtes Meisterstück dieses Kunsthandwerks.

Wir werden hier in Zukunft Kollektionen von HUBLOT und anderen Luxusuhrenherstellern vorstellen. Ihr dürft gespannt sein…

http://www.hublot.com/

© HUBLOT

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen